Mag. Dr. Birgit Weikl
korall-hg.jpg

Ablauf


ABLAUF

 

Sie kommen entweder nach Zuweisung Ihres Arztes (Hausarzt oder Facharzt) mit einem Überweisungsschein (samt krankheitswertiger Fragestellung) oder privat zu mir.

Nach einem ausführlichen Gespräch (Vorbefunde – wenn vorhanden – mitnehmen, Brille nicht vergessen) und einer theoriegeleiteten Diagnostik stelle ich eine Diagnose und verfasse einen Befund. Dieser wird mit Ihnen besprochen und dem zuweisenden Arzt zugesandt. (Kassenleistung)

Bei Bedarf ist auch eine weiterführende klinisch-psychologische Behandlung bzw. neuropsychologisches Training zur Verbesserung der Lebensqualität, Adaptierung bei chronischer Erkrankung, Hirnleistungstraining und Hilfe bei der Krankheitsverarbeitung eine Option. (keine Kassenleistung)